Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Freitag, 31. Mai 2013

Wie ich zum Windelmädchen wurde!

Hallo
Ich heiße Daniel und bin jetzt 16 Jahre alt.
Ich habe eine Erzieherin die mich praktisch dazu gezwungen hat mich hier anzumelden!

Mittwoch, 29. Mai 2013

Netter kleiner Bruder IX

mit dem Auftauchen von Carolin hatte sich wieder einmal viel in meinem Leben geändert. Nun hatte ich nicht nur eine inkontinente Schwester, sondern auch noch eine Pflegerin zu betreuen, die offensichtlich wie ein Baby behandelt werden wollte.

Montag, 27. Mai 2013

Mein spezielles Urlaubserlebnis und die Zeit danach

Hallo diese Geschichte ist völlig frei erfunden  
 
Wir bewohnen ein Einfamilienhaus und aufgrund meines Schnarchens haben wir zwei getrennte
Schlafzimmer .
Das Schlafzimmer meiner Frau befindet sich direkt unter meinem Schlafraum.  Sie hat einen schlechten Schlaf und wacht bei jedem Geräusch auf. 
 

Sonntag, 26. Mai 2013

Netter kleiner Bruder VIII

„bitte richtet ihr von mir einen schönen Gruß aus“ rief uns Mama durch die sich schließende Haustüre hinterher, während wir uns auf den Weg machten.
Schon lange war keiner mehr aus der Familie bei unserer Oma gewesen – schon vor ein paar Jahren hatte sie einen Schlaganfall erlitten und war kurz nachher ins Altersheim gekommen. Inzwischen war sie aber laut unserer Mutter wieder geistig deutlich fitter und genau deshalb würden wir ihr nun einen Besuch abstatten.

Freitag, 24. Mai 2013

Was ist nur mit mir los?

Diese Geschichte ist frei erfunden und die Namen in ihr haben nichts mit Personen in der Realität zu tun.
 
Kapitel 1
 
Ich bin gerade auf dem Weg nach Hause mit ein paar Freundinnen und plötzlich verspüre ich einen ziemlich großen Druck auf meiner Blase, ich denke mir dass der schon wieder verschieden wird und laufe ganz normal weiter. 
 

Ein Schreckliches Erlebnis Teil 2



Am Sonntagmorgen wache ich auf. Ich habe ein seltsames Gefühl zwischen den Beinen. Da fällt es mir wieder ein: Richtig- ich hab ja eine Windel an. Und zwar eine ziemlich dicke Nachtwindel. Ich kann die Tränen nicht mehr zurückhalten und versinke plötzlich in schrecklichem Selbstmitleid. 

Mittwoch, 1. Mai 2013

Meine Windelgeschichte Teil 1 Familie

Alles begann vor ca.2 Jahren damals war ich 11 Jahre alt. 
Ich wohnte mit meinem kleinen Bruder und meinen Eltern in einem Haus.