Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Samstag, 10. August 2013

Geld verdienen durch Likes! Schnell und unkompliziert! Auszahlung ab 5,- Euro per Paypal oder Überweisung! Paidlikes hat bereits über 200000 Euro an seine User ausgezahlt! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst!

Das Windelgeheimniss Teil 2

Ihr müsst vorab wissen das denen ein Taxiunternehmen gehört und es in meiner Stadt ist. Da ich kaum noch Pampers hatte, musste ich mir neue besorgen.(Ich trage oft Pampers als "Einlage"in meiner Unterhose) 

Ich fuhr recht früh los um zu vermeiden das ich jemanden treffe den ich kenne. Da ich in einer Kleinstadt wohne muss ich das leider so machen...
Ich führ zu Sky natürlich mit meiner letzen Pampers in der Unterhose und ging zügig in die Windelabteilung. Ich stand vor der riesigen Wand mit Kinderwindeln,Babypuder,Feuchttüchern und dergleichen
. Meine Blase macht sich bemerkbar undi ch stand bewegungslos da. Die Pampi so es schnell auf und durch meine kurze Hose macht sie der Abdrück einer vollen Windel bemerkbar.
Eine Stimme rief: "Hallo Carsten" Ich erschrak und drehte mich blitzschnell um. Es war nur glücklicher Weise Nikole. Wir redeten kurz und ich erklärte ihr das ich meine letzte Windel trage. 
Ihr Blick fiel auf meinen Schritt der dicker war als gewöhnlich. Sie fasste mir an meinen Po und tastete nachder voll Windel. Ich spürte wie mich es erregte aber ich bekam keine Erektion :D ^.^
Ich nahm ein Paket Pampers Baby Dry 6+ und eine Noname Marke Erwachseneneinlagen. auch in Größe 6. Sie zog mich hintersich her mit 2 Paketen Windeln im Einkaufswagen. Sie verschwand im Bereich für 
Damenhygiene und kam mit einem Paket Binden und zwei Paketen Tenapants zurück. Ich war erstaunt, dass es dort welche gab. Nikole erklärte mir das sie eine sehr starke Regel hatte und die Pants
als weiteren Schutz trug.. >.<
Mit den ganzen Windeln und anderen Einkäufen gingen wir zur Kasse. Ich stopfte die Pakete in meinem Rucksack und ging. Ich wurde festgehalten von Nikole und sie fragte mich ob ich gewickelt 
werden will bevor ein Unfall passiert. Da ich zu Fuß war stieg ich zu ihr in den Bus und wir fuhren zu einem Feldweg. Sie hielt an und legte die Sitzbänke um. Ich soll mich darauflegen und und meine 
Hose öffnen. Sie nahm das Tenapantspaket und das Einlagenpaket und öffnte sie. Neben mich wurden die Windel und Einlage gelegt. 
Nun zog sie meine Hose ganz aus und sah die Kinderunterhose( ich hab welche in XL die elastisch sind :3) mit der Windel. An den Rändern war sie nass. Schnell lag ich nackt vor ihr und wurde sauber
gemacht. Ich sollte meine Beine hoch machen und schon drückte sie die Einlage in meinen Schritt.ich sollte die Einlage solange festhalten bis Pant hochgezogen war.. Die Einlage rubbelte ich 
unanfällig bis die Pant oben war. Ich stand auf und zog meinen Schlüpfer hoch. So stand ich da mit einer Errektion(mein Penis wurde nach unten gedrückt durch den Schlüpfer/Pant. Ich bedankte mich
dafür un wurde von ihr nach Hause fahren. Ich hatte Ferien und meine Mutter war arbeiten daher könnte ich oft Windeln tragen. 

Zwei Tage später war ich abends feiern und wollte mit Taxi nach Hause. Ich rief Nikole´s Unternehmen an und ratet mal wer abnahm.. Nikole.! 
Ich bestelle und legte wieder uaf. Knapp 15 Minuten später kam das Taxi und als ich einsteigen wollte sah ich das Nikole fuhr was sie sonst nie tat. 
Da ich alleine fuhr fragte sie mich danach ob ich auch bei Partys gewickelt war. Ich verneinte dies, weil ich viel zu sehr geheim halte..
"Nikole kannst du mal bitte kurz anhalten, weil ich mir fast in die Hose mache gleich.."sagte ich. "aber natürlich" und grinste mich an. Ich stieg aus und ging ein Stück,machte
die Hose auf und ließ es laufen. Ich kam wieder und wurde von ihr gefragt ob ich alleine bin zu Hause und erwiderte das ich alleine sei. SIe lächelte.
Zu hause angekommen legte sie mir die HAnd auf´s bein und fragte mich ob ich gewickelt werden will. :3 Sie fragt mich oft danach :D 
Dai ch recht angetunken war und kaum die die Schue auf bekam macht sie das und kam mit in mein Zimmer. "Zeigst su mir bitte wo deine Wineln etc sind ?" frage Nikole. Ich deutete auf den Schrank. 
"zieh dich bis auf deinen Schlüpfer aus(ich trug wieder einen Kinderschlüpfer :3),leg dich auf dein Bett und sei leise." befahl sie harsch. 
So lag ich da in einem blauem Kindereierklemmer und wartete. Dann kam sie rüber zu mir mit den Utensielien. "die Unterhose ist aber süß" sagte sie und strich vorsichtg rüber..
Dann zog sie ihn auch noch aus und machte mich sauber. Sie machte besonders meinem Penis sauber ,sodass ich einen Steifen bekam. Ich war zwar betrunken aber das war mir noch
peinlich. Ihr lächeln wurde noch breiter und ich bekam dieses mal 3 Einlagen statt 1. Ich streckte die Beine durch Tenapants und sie zog sie hoch. Meine Latte drückte die Einlagen
beiseite und war sehr deutlich zusehen, sogar unter der Pant. Ich brachte sie in dem dicken Paket und einem Shirt zur Tür bezahlte die Fahrt und ging schlafen. 
Am nächsten Morgen waren die ganzen Einlagen sehr dick und die Pant auch. Wäre ich ungewickelt zu Bett gegangen hätte ich glaube gebettnässt.. ^^
Danke für´s Lesen. Falls jemand das in Frage stellen sollte, kann ich sagen das ist wahr.  

Diese Geschichte wurde anonym per E-Mail eingesendet. Vielen lieben Dank!
-= Geld verdienen durch Likes! Zuverlässige Auszahlung ab 15,- Euro! Viele Verdienstmöglichkeiten bei Fanslave! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst! =- geld-verdienen-468x60

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen