Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Der kleinwüchsige Erik

Erik ist 14 jahre alt und ist Kleinwüchsig . Er lebt eigentlich normal, er geht auch auf eine Regelschule . Erik lebt mit seinen Eltern Marie und Mark sie wollten eigentlich 2 kinder doch haben sich nicht getraut, weil sie angst hatten das das 2 kind auch behindert wird natürlich mögen sie ihren sohn so wie er ist. doch irgendwie kam immer was dazwischen doch vor gut ein halben Jahr wollten sie es umbedingt haben. Leider kam es zu einer Fehlgeburt ,was die Familie stark mit genommen hat auch weil sie schon ein Kinderzimmer mit Bett Wickeltisch und so weiter haten.



Die Geschichte fängt zwei Wochen nach der Fehlgeburt an .

Ich habe Sommerferien und Es ist Samstag eigentlich mag ich den Tag weil da Fußball läuft doch so richtig kann ich mich nicht freuen wegen der Fehlgeburt. Aber schön war es trotzdem ich spürte ein druck in meiner Blase doch ich hielt es an weil ich die Spiele zuende schauen wollte.
Es waren eh nur noch 10 min bis es zu ende war doch ich hatte eine sehr schwache Blase so das es sehr drückte nach den abpiff rannte ich sofort zur toliette doch die war zu meine mutter duscht ich klopfte an die Tür BITTE BITTE ICH MUSS !!! sie sagte ich bin gleich in 10 min Fertig .Ich rannte von links nach rechts die Hand im Schritt und versuchte mich zu beruhigen doch das Half nichts nach 8 min lies ich es laufen und meine Hose und Unterhose war nass ich schämte mich richtig .

Kurz danach kam meine Mutter raus und bemerkte was passiert war sie entschuldigte sich und fragte kann ich helfen ? ich antwortete nein ich dusche mich jetz und ziehe was neues an. Sie guckte mich komisch an und war irgendwie in gedanken. Dieses Ereignis wollte ich nur vergessen und ging gegen 11 ins bett als ich dann aufwachte traf mich ein Schlag ich war komplett nass wie konnte das nur passieren ? nach 5 min kam meine Mutter rein und wirkte nicht so überrascht wie ich es gedacht hätte .

Sie sagte ich mach das sauber und zieh dich um ich mache gleich frühstück verplannt ging ich ins Bad und versuchte zu vergessen ,und früstückte ein Brot mit Butter und Nutella dazu O-saft der irgendwie komisch schmekte. Aber das war mir dann auch egal ich schaute wieder Fußball und musste aufs Klo doch wie gestern verschlossen. Mein vater rassierte sich und nach 5 min war es wieder passiert meine mutter hat mich auch dann schon gesichtet .Und alles wieder von vorne wie gestern das ganze machte mich traurig so verging dann der Tag am abend so gegen 10 sagte meine mutter wenn du morgen auch wieder nass bist kommen koseqenzen. Ich konnte kaum schlafen doch um 8 uhr weckte mich WIESO IST DAS BETT NASS !!! ich fing an zu weinnen was war los mit mir.

Meine mutter tröstete mich uund sagte ich gehe Einkaufen brauchst du was ? ich sagte nein nein . ich überlegte was sie mit koseqenzen meinte und dachte will die mir jetz windel kaufen oder was ? . Als sie zurück kam wurde mein Alptraum war sie hatte wirklich 2 Packete Pampers geholt einmal activ fit und baby dry NEIN sagte ich und meine mutter sagte nur setz dich hin ,also redeten wir.

Meine mutter sagte ,dass ich 4 mal innerhalb von 2 tagen mich volllgepisst hätte was auch stimmte und zur sicherheit sie die windel gegekauft hat, und wenn es besser klapt die sofort wegkommen außerdem sagte sie wenn du es schafts auf die toilette zu kommen dann schafts du es wenn nicht dann nicht .Und sie fragte mich soll ich dich wickeln oder weis du wie das geht nein sagte ich ,und ließ mich mit 14 jahren wieder von meiner Mutter wickeln da ich kleinwützig war passten mir sogar noch pampers windel meine mutter sagte ich wickel dich im Kinderzimmer auf dem Wickeltisch weil ich Rückenschmerzen habe ok ? ja ja sagte ich und ich passte wirklich noch drauf meine mutter ziehte mir zuerst die jeans und danach die unterhose aus danach klappte sie ruhig mein t-shirt nachoben da lag ich also halb nackt vor meiner mutter doch irgenwie fande ich es nicht so schlimm es gefiehl mir sogar ein bisschen.

Sie sagte po hoch und danch legte sie mir die pampers drunter dann puderte sie mich noch und zog langsam die windel hoch und ziehte die klebestreifen an der Pampers .Als sie Fertig war war ich froh mein mutter war auch froh weil sie für eine min wieder ein baby hatte . So verging der Tag und am abendessen fragte mich mein vater ud wie war das windel anziehn kleiner ? ich sagte überraschen schön ich fragte meine Eltern zurück was ist eigentlich mit dem großen Geschafft ? mein Vater sagte nur babys machen groß in die windel, da kannst du dir ja gleich ein schnuller nehmen .

Ich antwortete nicht um 7 war ich an meinem laptop am spielen und musste auf klo doch es war ein online spiel und ich konnte nicht einfach gehen weshalb ich in die Pampers gemacht habe . Am abend wechelte mir meine mutter wieder die Windel und fiehl das Pipi  auf nasowas kleiner deshalb hast du die windel ja an .Das ist nicht schlimm für die Nacht bekam ich dann die baby dry pampers an und wurde schon vor 10 ins bett gebracht meine mutter fragte mich wie fühlst du dich in windeln ? gut sagte ich.

In der nacht musste ich auch nochmal und ließ es laufen ich war glücklich beim wickeln am nächten tag sagte meine mutter schon wieder du bist kein baby benutz du auch das Klo ? ja(sagte ich )  sehe ich ,willst du etwa ein baby sein ? antowrtete meine mutter nein sagte ich und wir frühstückten. Das Essen schmack etwas komisch und gegen Mittag bekam ich bauchschmerzen und musste groß auf dem Weg zum klo war es dann zu spät und ich kackte in die windel MAMA ! schrie ich und sie kam und bemerkte es .ERIK! BIST DU EIN BABY ?! fragte meine mutter nein .Meie mutter wickete mich dann wieder und ich überlegte was meine mutter gesagt hat willst du ein baby sein ? so schlimm fände ich das nicht doch wirklich fragen würde ich nie  


Am abend fragte mich meine mutter kannst du bitte ein baby sein die Fehlgeburt macht uns alle zu schaffen ,das wickeln erinnert mich dann wieder an babys und macht mich glücklich. Und dir gefällt es auch das Kinderzimmer steht sowieso leer, dein vater hat die selben gefühle ich überlegte .Und sagte JA aber ich möchte aufhören wenn ich möchte meine mutter grinzte und sagte na klar. Jetz wollen wir das baby aber wickeln nach dem wickeln wollte ich ins Bett und meine Mutter sagte wo denn hin kleiner, hier ist das Gitterbett du meinst das ernst ja ok sagte ich und ging ins Gitterbett wo ich wirklich noch gut reinpasste meine mutter sagte außerdem .

Morgen wirst du wieder ein baby sein . Ich konnte nicht schlafen ich hatte angst aber freute mich auch drauf.      Wie es wohl is gefüttert zu werden ?
Wie es wohl ist nur gesprochnes deutsch zu reden
Wie das wohl ist ein schnuller im Mund zu haben ?
Wie es wohl ist wieder aus fläschen zu tringen ? und strampler zu tragen ?wie wird es nur sein ein baby zu sein?


bitte regt euch nicht so sehr wegen Rechtschreibfehler aud Danke

Anonym per E-Mail eingesednet. Vielen lieben Dank!

Kommentare:

  1. bitte regt euch nicht so sehr wegen Rechtschreibfehler aud Danke

    jaja, sogar hier sind welche drin!
    3 Stück!

    Inhalt und Grammatik: Note 7 von 6!
    6 wäre noch schlecht, 7 ist deine!
    Ne, mist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann schreib doch selber du affe

      Löschen
    2. also ehrlich er hat sich doch sowieso schon wegen den Fehlern entschuldigt oder darum gebeten darauf Rücksicht zu nehmen

      sehr nette geschichte weiter so

      Löschen
  2. Alter,das ist der mit Abstand krankeste Aufhänger für ne babyfication ever

    vote for delete!

    AntwortenLöschen
  3. geschichte ist ganz gut

    AntwortenLöschen
  4. Regt euch nicht auf die Geschichte ist gut *****/*****

    AntwortenLöschen
  5. noch eine Geschichte Rechtschreibfehler sind egal

    AntwortenLöschen
  6. Scheiß auf Rechtschreibfehler, die Geschichte ist echt gut. Bitte schreib weiter!

    AntwortenLöschen
  7. Word hat ein Rechtschreibeprogramm, mit dem man alles kontrollieren kann. Aber trotzdem schreib weiter.

    AntwortenLöschen
  8. Macht doch nicht so einen Aufstand wegen der paar Rechtschreibfehler !!!
    Es gibt eben auch Leute mit Rechtschreibschwäche ...
    Die Geschichte ist dennoch ganz gut und sollte weitergehen .

    AntwortenLöschen