Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Sonntag, 11. Januar 2015

Lea Marie

Hallo. Ich bin Lea und erzähe etwas aus meinem Leben. Ich bin nun 15 Jahre alt.
Alles begann damit, dass ich ausversehen in die Hose kackte. Damals war ich 5 Jahre alt, also kann es ab und zu mal vor kommen, dass man reinkackt.


 Ich fand es angenehm. Niemand konnte mich verstehen, warum ich es machte. Aber ich machte es eben. Und immer öfter. Irgendwann kam ich in die Schule. Da war ich sechs Jahre alt. Manchmal kackte ich auch in der Schule in die Hose. 
Dieser ware Brei, diese Masse... Ich liebte es einfach. Auch zu Hause machte ich sooft in Hose, wie es nur ging. Man kann es sich kaum vorstellen, aber auch 6-jährige haben ihre Vorlieben. Als ich sieben wurde, adoptierten meine Eltern einen kleinen Jungen. Er heißt Miximilian. Er musst Windeln tragen. 
Er war damals 5. Ich klaute mir fast jeden Tag eine Windel von ihm. Ich kackte rein. Richtig viel. Ich rutschte auf der vollen Windel herum und knetete sie. Ich mochte diesen Brei! So ging es weiter, bis ich in der 3. Klasse war. da war ich dann 8 Jahre alt und mein Bruder braucbte keine Windeln mehr. Was nun. 
Ich habe wenn ich auf der Toilette war oft auf Toilettenpapier grckackt und dann mich an den Itimen bereichen eingerieben. Ich liebte es. Es war so warm... So ein Haufen... So ... Einfach unbeschreiblich schön! 
So ging es weiter bis ich 11 Jahre wurde. Da haben meine Eltern mich immer öfter dabei erwischt. Deshalb habe ich aufgehört, mich einzukacken. Aber wenn ich groß bin, werde ich 100% Wieder Windeln tragen.

Anonym per E-Mail eingesendet. Vielen lieben Dank!

Kommentare:

  1. Schöne Geschichte. Schade das du noch etwas jung bist. Aber schreib ruhig weiter. Ließt sich spannend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, okay. Wie du mmeist.
      War ziemlich in Eile, als ich diese Geschichte geschrieben habe.
      War da auch nicht 15, sondern 12. Jetzt bin ich dreizehn.
      Seit neuem arbeite ich an einer neuen Geschichte, diesmal länger.

      Findest du echt, dass die Geschichte sich spannend liest?
      Ist ja auch so kurz.
      Keine Ahnung, sag mir was du an der Geschichte so schön fandest. Wenn du magst, schreibe ich eine bessere Geschichte.

      Liebe Grüße, Lena Marie

      Löschen
  2. au kacke mann , die geschichte ist so kacke wie kacke nur sein kann, verschone uns mit weiteren kack geschichten, sonst muss ich noch zum proktologen, weil ich nicht mehr aufs klo kacken kann.

    weisst du was kacke ist?
    *grins*, ja genau, *grins* ganz richtig, *grins*

    AntwortenLöschen