Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Sonntag, 8. Februar 2015

Geld verdienen durch Likes! Schnell und unkompliziert! Auszahlung ab 5,- Euro per Paypal oder Überweisung! Paidlikes hat bereits über 200000 Euro an seine User ausgezahlt! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst!

Zwei gegen einen

Das ist meine erste Geschichte und ich hoffe sie gefällt euch.Diese
Geschichte ist frei erfunden und hat nichts mit der Realität zu tun.Lob
und Kritik erwünscht.Viel Spass!

Ich lebe bei meiner Mutter und meiner älteren Schwester.Mein Vater ist
schon gestorben.Meine Schwester und ich waren nicht immer die besten
Geschwister aber es war meistens ganz okay.



An einem Dienstagmorgen sagte meine Mutter beim Frühstück,dass sie über
das Wochenende weg fahren würde und wir alleine wären.Wir waren
einverstanden.
Die Woche verging, aber meine Schwester bekam gerade in dieser Woche
ihre Klausur zurück.Diese waren alles andere als gut.Das machte meine
Schwester wütend und sie lies ihren Frust an mir aus.Meine Mutter bekam
das natürlich mit und meinte,dass meine Schwester selbstschuld sei an
ihren schlechten Noten.Das machte meine Schwester och wütender und sie
san auf Rache.Sie entwickelte eine Plan,dder mir das Leben zur Hölle
machen sollte.

Als ich am Freitag nach Hause kam,war meine Mutter schon weg und meine
Schwester in ihrem Zimmer.Ich wollte in mein Zimmer gehen,aber ich
stolperte über ein Seil,dass jemand im Türrahmen in Knöchelhöhe gespannt
hatte.Ich fiel auf den Boden und spurte,dass sich eine Hand auf meinen
Mund legte und micham Schreien hinderte.Gleichzeitig wurden mir Hände
und Arme auf dem Rücken so fest zusammengebunden,dass ich unter der Hand
aufstöhnte.Dann wurde ich auf den Rücken gedreht und sah meine Schwester
und ihre beste Freundin Lulu.(Lulu und ich haßten uns gegenseitig und
jeder wußte das)Ich machte den Mund auf um zu fragen,was das werden
sollte,aber meine Schwester stopfte mir blitzschnell einen Stoffbahlen
in den Mund und Lulu wickelte mehrmals ein dickes Klebeband um meinen
Kopf.So lag ich also gefesselt und geknebelt vor meiner Erzfeindin und
meiner Schwester,die wahrscheinlich eine ihrer schlechtesten Wochen
hinter sich hatte und auf mich sauer war.


So sagte meine Schwester jetzt bist du endlich dran.Ich will dir mal
zeigen,wie ich mich die letzte Woche gefüllt habe.Ich wurde Von Lulu und
meiner Schwester ausgezogen bis ich nackt vor ihnen lag.Dann holte Lulu
ein dicke rosa Pampers aus ihrem Rucksack.Als sie mir diese anlegen
wollte trat ich nach ihr.Doch meine Schwester gab mir eine heftige
Ohrfeige unnd drohte mir. Ich würde durch das Vrweigern mir nur Schaden
bringen.

Lulu legte mir die rosa Pampers unter meinen Po,dann zog sie die Windel
uber mein bestes Stück und verschloss die vier Klebestreifen.Dann sagte
meine Schwester:“Das wird ab jetzt deine StandardKleidung sein es seiden
wir geben dir etwas zum Anziehen. Außerdem wirst du dich wie ein Baby
benehemen.Die Verstoßungen folgen harte Strafen.“

Dann wurden mir meine Fesseln und mein Knebel gelöst.Devor ich
irgendetwas tun konnte hatte meine Schwester schon Fotos von mir in den
rosa Pampers geschossen.Damit du auf keine dummen Gedanken kommst,habe
ich Fotos gemacht die möglicherweiseimInternet und in der Scule landen
könnten Sagte meine Schwester (auf den Fotos sah es tatsächlich danach
aus,als ob ich mir freiwillig die rosa Pampers angezogen hätte und dabei
überrascht worden wäre).

Jetzt sollte ich in die Küch krabbeln und mich dort an den Tisch zu
setzen.Meine Schwster gabmir eine Babybrei und fütterte mich.Danach aßen
Lulu und meien Schwester einen Auflauf.Dann sagte meiene Schwester Es
ist zeit ins Bett zu gehen und durch das Schlafmittel wirst du auch
schon 9 Stunden schlafen.in dem Augenblick merkte ich auch schon,wie ich
müde wurde.Das mich meine Schwester auffang und mich ins Bett brachte
bekam ich garnicht mehr mit.



Fortsetzung?
-= Geld verdienen durch Likes! Zuverlässige Auszahlung ab 15,- Euro! Viele Verdienstmöglichkeiten bei Fanslave! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst! =- geld-verdienen-468x60

Kommentare:

  1. Jetzt fängt der Müll von vorne an.
    Lieber Admin, wer immer du bist, solche Geschichten lohnen nicht den Zeitaufwand.

    Zur Geschichte sag ich mal folgendes:

    Keine Rechtschreibung, kein Satzbau, keine Grammatik, fehlender Hintergrund, absolut nicht zu gebrauchen.
    Und das schlimmste, es fehlt jegliche Logik.

    Note 6 setzen!

    AntwortenLöschen
  2. eine Tüte Deutsch wäre nicht schlecht!
    lass es sein!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, weiterschreiben und gerne etwas länger. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee,bitte mehr davon

    AntwortenLöschen
  5. Guter Anfang. Nur leider zu kurz. Bitte mehr auf Schreibfehler achten.

    AntwortenLöschen
  6. Cool ^^ mach weiter so ^^

    AntwortenLöschen
  7. Bin nicht unbedingt angetan von solchen Geschichte. Zumal ich vermute, das die Mutter nach Ihrer Heinkehr nicht viel dagegen unternimmt, was unnormal ist.

    AntwortenLöschen
  8. ich finde die story toll schreibe weiter

    AntwortenLöschen
  9. Kauf dir Packung Deutsch hat mir sehr gehilft

    AntwortenLöschen