Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Freitag, 6. März 2015

Meine Tochter

Meine Tochter ist 15 Jahre und hat wieder angefangen Windeln zu tragen.
Ich sagte wie kommst du auf so etwas, sie meinte gleich sie will beim chillen und abhängen mit Freunden nicht nach Hause aufs klo.



Ich finde Windeln geil und angenehm ich habe ihr dann Windeln gekauft und sie wird jeden Tag gewindelt und eine Hotpants will sie anziehen man kann natürlich sehen das sie eine Windel trägt.
Es ist ihr egal da wir außerhalb wohnen ihre brüste sind für ihr alter schön dick und fest so das sie kein BH trägt, sie spielt den ganzen tag mit ihrer Freundin die auch Windeln trägt und Hotpants und ein top, sie ist 14 jahre wenn sie dann zum Windeln kommen sind beide sehr voll mit pipi manchmal laufen sie auch,und das pipi läuft dann an den Beinen runter ,mir ist das egal sie sagen das es geil ist wenn es an den Beinen runter läuft aber im Sommer ist das sowieso egal wenn wir aber mal einkaufen fahren trägt sie einen mini so das man nicht die Windel sieht ich lasse auch in wildel zur schule zu gehen eine die dünner ist die ist dann immer sehr voll.Aber sie will nicht das ich sie neu windel sie sagt zieh mir einfach eine drüber ,jetzt hat sie Wochenende dann will sie nicht neu gewindelt werden ich mach mir einfach immer weiter in die hose ,sagt sie ihre hotpants ist total durchnässt mit pipi ,gestern kam sie zu mir ,und sagte mami hab Durst jede halbe stunde , trinkt sie sehr viel sie machte sich dabei in die hose ,ich sagte na deine windel ist wohl voll ,ja ich finde es geil ,ich sagte ja das sehe ich ich fütterte sie mit brei sie kleckert sich immer voll ,aber ein baby darf das auch sie sagte ich glaub jetzt kommt ,aa und ihre hotpants wurde immer größer aa hose sagte sie ich fragte sie soll ich dich sauber machen aber sie ging spielen sie spielte und matschte im garten rum und pinkelte sich voll sie zitterte vor Erregung ich sah das es sie auch geil macht sie voll zu machen sie legte sich auf den boden und zog ihr Shirt hoch und streichelte ihre dicken brüste und stöhnte dabei ihre hände waren voller dreck so das ihre brüste auch dreckig wurden aber Dreckgig machen tat sie sich schon immer gerne Schlamm schlachten machte sie sehr oft mit ihrer freundin.

Kommentare:

  1. Ich frage mich was dieser geistige Durchfall soll. Eine Geschichte die total bescheuert ist mit Fehler über Fehler. Rechtschreibung, Grammatik und Satzbau unter aller Sau, Leute es gibt Rechtschreibprogramme. Den Verfasser dieses Mist sollte man direkt wieder in die 1. Klasse Grundschule schicken.
    Lieber Admin dieser Seite, bevor du hier so einen Müll veröffentlichst lies in bitte vorher durch und entsorge in dann in die Mülltonne.

    AntwortenLöschen
  2. Eine recht interessante Geschichte, nur leider ist die Erzählerei sehr flott an einander geschlidert. Verliert man schnell den Durchblick. Schreib doch beim nächsten mal ein bisschen ausführlicher, und setz ab und zu mal ein Satzzeichen.

    AntwortenLöschen
  3. rechtschreibung ????????

    AntwortenLöschen
  4. Schön dass man solche Phantasien haben kann, nur sollte man, wenn man sie schon aufschreibt auch auf die Rechtschreibung sowie Satzzeichen achten. Das traue ich sogar einem Legastheniker zu.

    AntwortenLöschen
  5. Finde die Geschichte gut bin ein junge wäre aber eig voll gern ein nasses feuchtes gefesseltes windelmädchen

    AntwortenLöschen
  6. Joa ehm. Nett.. Fühl sich zwar an als würd ich was vom google übersetzer lesen, aber man kann es ja unter Kunst einordnen

    AntwortenLöschen
  7. Hoert sich ziemlich nach KOPFKINO an ...

    AntwortenLöschen
  8. die Geschichte ist schön ja weil ich selber eine Tochter habe die es auch macht sie ist 14 ich finde ein Fetisch dieser art schön und auch geil ich Windel sie auch gerne und das mag meine Tochter sehr ich hab es auch schon gemeinsam mit ihr gemacht und wir wahren sehr erregt

    AntwortenLöschen