Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos! Derzeit 5 Anbieter online!

Sonntag, 28. August 2016

Geld verdienen durch Likes! Schnell und unkompliziert! Auszahlung ab 5,- Euro per Paypal oder Überweisung! Paidlikes hat bereits über 200000 Euro an seine User ausgezahlt! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst!

Die zwei Seiten meines Lebens

Mein Name ist Alina und ich bin eigendlich ein ganz normales 16 Jähriges Mädchen, aber was heißt normal? Jeder hat sich diese Frage wahrscheinlich schon mal gestellt, bin ich normal?

* * * WERBUNG * * * WERBUNG * * * WERBUNG * * * 
Geld verdienen durch Likes, Follower, Kommentare u.v.m... mit: 
Paidlikes -=|=- Fanslave -=|=- Fans 4 Fans -=|=-  Someboost -=|=- Likestudio
Informationen dazu und Auszahlungsbelege gibt es auf Rs Dienstleistungen
* * * WERBUNG * * * WERBUNG * * * WERBUNG * * *

Ich habe mir diese Frage nie wirklich stellen müssen. Ich gehöre in meiner Klasse zu den führende Personen und deshalb diktierte ich was Inn und was out war. Doch eines Tages wachte ich Morgens in einem nassen Bett auf und wenn ich ehrlich bin, dann hat mich dies auch nicht sonderlich geschockt sondern eher erregt.

 Ich meine ich sehe doch gut aus, ich bin 1,70 m groß, habe eine sehr reizende schlanke Figur, feste mittelgroße Brüste und mein Hintern ist auch nicht der kleinste und schwabbelig ist er erst recht nicht. Also was soll es wenn ich mir ab und zu ins Bett pinkel?! Meiner Mutter was der gleichen Ansicht wie ich und sagte nur "kann ja mal passieren" und damit war die Sache für mich auch erstmal vorbei. Ich erzählte es keinem aber ich merkte das meine Blase nicht mehr so wollte wie ich- auch dies erzählte ich meine Mutter aber auch dieses Mal sagte sie nur dafür gibt es Binden und die habe ich benutzt (Sehr viele pro Tag)! So ging es ein paar Wochen zumindestens Tagsüber, doch Nachts machte ich mir nach wie vor ins Bett.

Am dritten Tag kaufte meine Mutter mir Windeln, sehr dicke für die Nacht, dünnere für den Tag, Höschen Windeln und das komplette Sortiment Binden. Sie sagte nur das das Hilfestellungen sein sollen ob und wie ich sie benutzte sei mir überlassen aber wenn ich Nachschub brauche solle ich mich melden. Die zwei Nächte davor hatte ich versucht mit Handtücher und Binden Türmen mein Bett trocken zu halten- ohne Erfolg aber jetzt servierte mir meine Mutter die Lösung auf dem Silbertaplett.

 Da wir alleine Wohnten- mein Vater ist schon ewig weg und Geschwister habe ich keine, kann ich doch ohne scham die Windeln auch benutzen?! Am vierten Abend direkt nach dem Duschen riss ich das dicke Packet auf und faltete die wirklich dicke Windel auseinander, packte noch drei der dicksten Binden hinein und zog sie mir an. So ging ich zum Abendessen, meine Mutter sagte nichts und ab diesem Moment wusste ich was mir Jahre lang gefehlt hat.

Noch bevor ich eingeschlafen war, habe ich mir eingenässt diese Erektion die dies verursachte überwältigte mich und ich explodierte in die Windel (Dies war nicht das einzige Mal in dieser Nacht). Am nächsten Morgen war meine Windel rand voll und ich lief fast aus. Als ich mich mit der im Schritt hängenden Windel im Spiegel sah brauchte ich nur meine Windel zu berühren und ich kam unglaublich intensiev. Zur Schule zog ich mir eine normal dünnere Windel an (Ein steiler Weg von ein paat nassen Binden zu richtigen Windeln- ich weiß) doch dies war genau das was ich brauchte so kam es auch das ich schon nass war als ich zur Schu´le kam .

An diesem Morgen viel mir auch zum ersten Mal auf das ich Mädchen auf ihre Brüste und Hintern gucke und mich dies Erekt. Vorallem meine beste Freundin Julia - und dies sollte noch zu einigen Eskarpasen führen...
Doch dazu bald mehr
-= Geld verdienen durch Likes! Zuverlässige Auszahlung ab 15,- Euro! Viele Verdienstmöglichkeiten bei Fanslave! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst! =- geld-verdienen-468x60

Kommentare:

  1. Super!!!!!!!!!!!!!

    Bitte weiterschreiben!!!!!!!!!!

    Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ausgesprochen interessanter Anfang. Schreib bitte weiter. Vieleicht kannst du kurz erläutern warum Deine Mutter so tolerant ist, was normalerweise recht ungewöhnlich ist.

    AntwortenLöschen
  3. MaxEinfachNurMax31. August 2016 um 21:38

    Wenn die geschichte stimmt hast du dich echt schön beschrieben... Ich bin 15 und würde gerne kontakt mir dir haben :D
    Vieeicht hast du ja kik...
    maxeinfachnurmax

    Schreib mich mal an wenn du willst

    AntwortenLöschen
  4. Habe die Stelle übersehen, an der Alina zum Mann wird....

    AntwortenLöschen
  5. Wenn du eine Autorin bist und lesbisch oder Bi.melde dich bitte <3 LG Maika und Sara

    AntwortenLöschen
  6. hoffe es kommen bald neue geschichten online. 1 monat schon nichts neues mehr :(

    AntwortenLöschen
  7. Der Anfang deiner Geschichte liest sich super gut, und lässt mich auf mehrere Erfolgsversprechende Fortsetzungen hoffen.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Rechtschreibung und Grammatik sind recht gut. Es fehlen vor den Nebensetzen an einigen Stellen Kommas, aber das ist nicht so schlimm. Die Geschichte ist auch gut und eine Fortsetzung wäre wünschenswert.

    AntwortenLöschen
  9. Aber eine fortsetzung kommt dann mal?

    AntwortenLöschen