Geld verdienen mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für Infos, Auszahlungen derzeit 5 Anbieter online!

Sonntag, 29. Mai 2016

Deine Geschichte wird gesucht

Hallo und Windelweiche Grüße! 


Deine Geschichte hier?

Sende auch Du Deine Geschichte per E-Mail an windelistvoll@yahoo.com !

Das das ganze natürlich Anonym von mir behandelt wird sollte selbstverständlich sein.

Eure Kommentare zu den Geschichten sind natürlich erwünscht!

Info:
Besucher/ Leser dieser Seite letzter Monat ca. 300 000

Unter folgenden Social links sind wir zu finden:
=> Like uns bei Facebook!

=> Folge uns auf Twitter!


=> Folge uns bei Tumblr



Ich wünsche euch viel Spaß hier!

Samtweiche, Windelnette Grüße an alle Besucher!

Mittwoch, 25. Mai 2016

Mein Plan zum Wunschbaby

Alle Versuche wieder schwanger zu werden, egal ob auf natürlichen oder auf künstlichen Weg, sind bisher alle gescheitert. Eine Adoption kam für mich nicht in Frage, da ich kein fremdes Baby von einer fremden Mutter großziehen wollte.

Montag, 23. Mai 2016

Marlenes Strafe Teil 3


Der Urlaub II

Der Skiurlaub ging schnell vorbei und außer den Windeln, die sie immer tragen, war er auch nichts besonderes. Der letzte Tag näherte sich und Josh und Marlene wollten zu zweit in die Stadt gehen.

Freitag, 20. Mai 2016

Die Gummi Klinik – Teil 3


Als ich am Morgen aufwachte, sah ich gerade noch wie Bettina ihre nackte Brust wieder zurück an ihren Platz schob und die Plastikschürze darüber in Position brachte. Sie bemerkte, dass ich aufgewacht war und lächelte mich mit ihren klaren Augen an.

Dienstag, 17. Mai 2016

Peinliche Wahrheiten

Heute kam ich voller Vorfreude nach Hause. Es sind Ferien und ich wollte so schnell wie möglich nach Hause. Mein Vater empfing mich schon in der Tür und verwies mich gleich zur Küche, mit den Worten: "Warte dort!". Verwundert blieb mir keine andere Wahl, ich wartete.

Sonntag, 15. Mai 2016

Von einer Erwachsenen Frau zum Baby Teil 4


Mein Schlaf ist nicht sehr fest. Ich werde immer wieder wach und nach dem mein Gehirn registriert wo ich bin und was mit mir geschehen ist, schlafe ich wieder kurz ein. Wie lange ich jetzt geschlafen habe kann ich nicht sagen. Es ist aber noch dunkel im Schlafraum und ich suche wie verrückt meinen Nuckel.

Freitag, 13. Mai 2016

Das Windelcamp Teil 6

Unübersehbar hat die Mehrheit für A gestimmt. Gerne beuge ich mich eurem Wunsch und Danke für die vielen Resonanzen. Viel Spaß mit Teil 6.


Eine neue Freundin
„Ja das ist schon richtig. Das war der Grund warum wir zusammen in einem Zimmer sind. Es wäre nett, wenn Sie das für sich behalten könnten, denn wir wollen das nicht an die Öffentlichkeit bringen, wenn Sie verstehen was ich meine. “