Mache Asche (Verdiene Geld) und sichere Dir Deinen Nebenverdienst mit Facebook, Youtube und vielen weiteren Social Networks! Klicke für mehr Infos!

Samstag, 18. November 2017

Geld verdienen durch Likes! Schnell und unkompliziert! Auszahlung ab 5,- Euro per Paypal oder Überweisung! Paidlikes hat bereits über 200000 Euro an seine User ausgezahlt! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst!

Abends im Winter

Selbst wenn sie ihre Musik an hatte, hörte sie schon am Rhythmus der Schritte, wenn ihr Vater im Treppenhaus war. Bevor er die Wohnungstür aufschloss klopfte er immer drei Mal, als wäre er ein Fremder. Das war ihr Geheimzeichen. Voller Vorfreude rannte sie dann in den Flur und begrüßte ihn überschwänglich.



Selten sprach er sie mit ihremGeburtsnamen an, sie war einfach nur seine „Prinzessin“ und wahnsinnig stolz darauf. Sie hatte ein schönes Leben, sie wurde geliebt und sie liebte ihren Dad.
Neigte sich der Tag dem Abend zu, gehörte der Vater ihr ganz alleine. Sie erzählte ihm von der neuen Schule, sie spielten Karten und sie freute sich auf die Zeit, bis er sie ins Bett brachte und ihr, trotz ihres Alters, immer noch eine Geschichte vorlas. Gegen sechs nahm sie eine Windel aus der Packung in ihrem Kleiderschrank und brachte sie zusammen mit der obligatorischen Wundschutzcreme zu ihrem Vater.
Er zog sie aus und blödelte dabei ein wenig mit ihr oder kitzelte sie. Sie legte sich hin und spreizte ihre Beine. Manchmal auf der Wohnzimmercouch, manchmal auf dem Boden oder in ihrem Bett. Heute war ihr Vater noch am telefonieren und so musste sie sich selber ausziehen. Ihr Vater klemmte das Telefon zwischen Schulter und Ohr. Während er mit einem Freund telefonierte, schob er ihr die aufgefaltete Windel unter, bedeckte ihren Intimbereich fast vollständig mit einer weissen Schicht Creme und verschloss ihre Windel mit geübten Griff zwischen ihren Beinen. Sie atmete tief ein und spürte, wie das Paket in ihrem Schritt fest saß. Den Body zog sie selber an und der Vater knöpfte ihn zu. Am Schluss schlüpfte sie mit Armen und Beinen in einen ihrer Schlafoveralls, die sie immer trug Nach dem Zähneputzen durfte sie noch ein bisschen Gameboy spielen, bevor ihr Vater ihr eine Gutenachtgeschichte laß und dann das Licht ausmachte.
-= Geld verdienen durch Likes! Zuverlässige Auszahlung ab 15,- Euro! Viele Verdienstmöglichkeiten bei Fanslave! Melde auch Du Dich an und sichere Dir Deinen Nebenverdienst! =- geld-verdienen-468x60

Kommentare:

  1. Der Anfang ist sehr gut geworden, leider eine recht kurze und schnell erzählte Story und die Eckdaten fehlen leider. Wie alt ist die Haupt Person zu Beispiel. Wenn Du weiter schreiben solltest, was ich Hoffe, nimm das doch evt. mit auf in der Geschichte.

    AntwortenLöschen
  2. In der Kürze liegt die Würze ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die Geschichte gefällt mir. Kurz und bündig ;-)

    AntwortenLöschen